Landesverband Hessen-Nassau e.V.

der Meerschweinchenfreunde Deutschland BD e.V.

Biebertal 2008

 

 

 

9. LV- Ausstellung in Biebertal- Rodheim

Am 16. und 17. Februar 2008 fand wieder unsere schon zur Tradition gewordene Frühjahrsschau statt. Zum ersten Mal war das Bürgerhaus in Biebertal- Rodheim der Austragungsort. Der Wechsel unserer LV- Ausstellung von Heuchelheim nach Biebertal wurde notwendig, da uns die Räumlichkeiten in Heuchelheim zu klein geworden waren.

Der Aufbau begann am Freitag und konnte dank der vielen Helfer schnell “über die Bühne“ gebracht werden. Da der Raum, in dem sich die Verkaufstiere befinden sollten, noch an diesem Abend genutzt wurde, konnte dort erst am Samstagmorgen mit dem Aufbau begonnen werden. Aber wieder waren viele helfende Hände zur Stelle, so das die Käfige Samstags schnell an ihren Plätzen standen.

Die Halle in Biebertal ist wunderschön, hell und freundlich. Wir hatten dort genügend Platz um eine Sonderschau aller anerkannten Rassen, der nicht Anerkannten (NA)- Tiere, ein Mutter- Kind- Gehege, sowie einen großen Souvenirstand mit selbst gebasteltem (Danke hierfür an Tatjana Neujahr und Anja Marschall) präsentieren zu können. Bernd Arand hatte seinen Shop “Quiekers Nagerheim“ im Foyer der Halle aufgebaut und konnte sich dort so richtig Ausbreiten. Auch unsere Tombola, die am Sonntagmittag restlos leer geplündert war, fand dort ihren Platz.

Ebenfalls war unser Webmaster Hans mit seinem Fotostand angereist und hatte ihn auf der Bühne aufgebaut. Er machte wunderschöne Bilder aller Siegertiere. Viele Aussteller nahmen sein Angebot an und ließen sich von ihren Tieren Plakate und Werbeposter drucken. Auch wir ließen uns ein LV- eigenes Rasseplakat erstellen, welches demnächst zu beziehen sein wird. Vielen Dank noch mal an Hans, das er trotz der wenigen freien Zeit (die 2. Weser- Elbe- Schau rückt unaufhaltsam näher) sich auf die Reise nach Hessen gemacht hat!!!

 Insgesamt wurden 171 Rassemeerschweinchen von 19 Ausstellern gezeigt. Bei der Rasseschau fehlte einzig und alleine ein Lunkarya, ansonsten waren alle anerkannten Rassen vertreten. Die Besucher nahem diese Sonderschau mit Begeisterung auf, da sie sich auf den angebrachten Rassebeschreibungskarten genauer über die jeweilige Rasse informieren konnten.

 Als Preisrichter konnten wir Andreas Reinert und Gabi Prust gewinnen. Die Liebhaber wurden wieder von Petra Gemeinhardt bewertet. Vielen lieben dank an Euch drei, das ihr für uns im “Einsatz“ wart. Die Richtung der Tiere begann kurz nach 10:00 Uhr und dauerte bis in den Nachmittag hinein. Die drei “Experten“ waren sich nach getaner Arbeit einig, das die Meerschweinchen immer besser werden und Stück für Stück den Rassevorgaben Näher kommen.

Schon während der Richtung füllte sich die Halle mit Besuchern und wir kamen mit dem Waffelbacken gar nicht mehr hinterher. Auch unser Kuchenbuffet wurde regelrecht geplündert.

Der Titel “Best of Show“ geht in diesem Jahr nach Bayern. Petra Partosch konnte mit einem Schwarz- Weißen Sheltie diesen Titel mit nach Hause nehmen. Herzlichen Glückwunsch an dieser Stelle noch mal dazu, Pedi.

Die Preisverleihung im Rahmen des Züchterabends (Bilder dazu weiter unten) fand in der Pizzaria direkt unter der Halle statt. Petra Gemeinhardt und Philipp Hoffmann übernahmen die Siegerehrung, da unser 1. Vorsitzender Philipp Bernard, der diese eigentlich Traditionell vornimmt, leider erkrankt war.

Es wurde an diesem Abend viel Gelacht, der Tag noch mal Revue passieren lassen und bis spät in die Nacht zusammengesessen.

Nach einer kurzen Nacht ging es am Sonntagmorgen mit dem Versorgen der Tiere weiter. Die beiden Tage vergingen wie im Flug und man merke gar nicht, wie erschöpft wir eigentlich alle waren. Hauptsache wir hatten alle Spaß, und den hatten wir auf jeden Fall!!!!

Nach Ausstellungsende wurde gemeinsam abgebaut und die Halle wieder auf Hochglanz gebracht, schließlich möchten wir in dieser schönen Halle auch unsere nächstjährige Jubiläumsschau (ja ja, dann wird es schon die 10. sein) austragen.

 

Auch die Presse war anwesend:

 


Meerschweinchen


bereiten Kindern viel Freude. Wie am Wochenende im Bürgerhaus Rodheimzu sehen war, sind es auch
Erwachsene, die sich Meerschweinchenfreunde nennen und eine erstaunliche Energie aufbringen für die Zucht und Pflege der Tiere.

Der Landesverband Hessen-Nassau der Meerschweinchenfreunde Deutschlands hatte zu einer großen Ausstellung mit Prämierung nach Rodheim eingeladen. 162 Rassetiere und 9 Liebhabertiere stellten sich den Richtern. Es galt, aus den schönsten Nagern die Sieger herauszufinden.

Die Besucher lernten Kurzhaarrassenwie Glatthaar, Rex Crested und Teddy kennen und Langhaarrassen wie Texel, Merino, Peruaner und Alpaka; Tiere, bei denen für den Laien nicht immer auf Anhieb vorne oder hinten auszumachen war.

Das Foto zeigt die Sieger der Schau, hinten von links Claudia Göttinger- Pieper, Petra Partosch, Carola Heise und Ausstellungsleiter Philipp Hoffmann, vorne von links Thalia Pasternak, Dominik Heise und Josephine Heise.


Ein Bericht aus der WNZ vom 19.02.2008

 

 

Ergebnisse
Ergebnisse Biebertal 2008.pdf (54.95KB)
Ergebnisse
Ergebnisse Biebertal 2008.pdf (54.95KB)